Vor der Auktion

Paul-Francis Jacquier, Kehl am Rhein

Auktion 44 – Münzen und Kunst der Antike, Literatur & Auktion 45 - Sammlung Gysen von bedeutenden Antoninianen u. a. (253-294), 13. September 2018 - 14. September 2018

Philippe Gysen gehört zu den Sammlern, denen es gelungen ist, eine auf wissenschaftlichem Niveau anerkannte Sammlung von Antoninianen der Soldatenkaiser zusammenzutragen - mit vielen seltenen Rückseiten, Sonderbüsten und Sonderinschriften. Nun kommt sie zusätzlich zur traditionellen Herbstauktion von Paul-Francis Jacquier zur Versteigerung. weiterlesen ]

Gerhard Hirsch Nachf., D-München

Auktion 341: Präkolumbische Kunst, 24. September 2018

Die Septemberauktion der Firma Gerhard Hirsch Nachfolger in München beginnt am 24. September 2018 mit Auktion 341. Kostbare Tongefäße und Figuren aus Stein führen in die faszinierende Welt Altamerikas voller Federkopfschmucke und exotischer Tiere. weiterlesen ]

Gerhard Hirsch Nachf., D-München

Auktion 342: Antike Kunstobjekte, 25. September 2018

Das Münchner Auktionshaus Gerhard Hirsch Nachfolger widmet seine Herbstauktion 342 am 25. September 2018 den Kunstobjekten der Antike. Die Auktion umfasst nahezu 1000 Lose, darunter einen prächtigen Sarkophagdeckel aus Ägypten, der mit 15.000 Euro taxiert ist. weiterlesen ]

Gerhard Hirsch Nachf., D-München

Auktion 343: Antike Münzen, 26. September 2018

In Auktion 343 am 26.9.2018 offeriert die Münchner Firma Gerhard Hirsch Nachfolger fast 1.000 Lose antiker Gepräge. Neben griechischen Seltenheiten wie einer ephesischen Tridrachme ragen vor allem römische Goldmünzen in nahezu Stempelglanz heraus. weiterlesen ]

Gerhard Hirsch Nachf., D-München

Auktion 344: Münzen und Medaillen der Neuzeit, 27. September 2018 - 28. September 2018

Über 1.400 Lose von Geprägen der Neuzeit bietet Gerhard Hirsch Nachf. in Auktion 344 vom 27.-28.9.2018. Darin finden sich seltene Kleinmünzen und Hochkarätiges wie das mit 7.000 Euro taxierte 20-Mark-Stück 1896 A des Karl Günther von Schwarzburg-Sondershausen. weiterlesen ]

Künker, D-Osnabrück

Auktion 311-315, 05. Oktober 2018 - 12. Oktober 2018

Die Herbst-Auktionen von Künker bieten eine Fülle von Spezialsammlungen. So die Sammlung Dr. W. R. von keltischen Münzen, die Sammlung des Bankhauses Sal. Oppenheim von Münzen der Stadt Köln, ferner Spezialsammlungen Mecklenburg, Sachsen und bayerische Goldraritäten. Und das sind nur einige wenige Beispiele! weiterlesen ]

Fritz Rudolf Künker, D-Osnabrück

Auktion 311: Orden und Ehrenabzeichen, 05. Oktober 2018

Am 5. Oktober 2018 findet in den Geschäftsräumen der Firma Künker Auktion 311 mit Orden, Ehren- und Abzeichen statt. Darunter finden sich überaus seltene Kostbarkeiten, aber auch günstige Zeugnisse der Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts. weiterlesen ]