Archiv – Ehrungen und Auszeichnungen

← zurück

COIN OF THE YEAR 2008 – Die COTY-Award-Preisträger 2010 stehen fest

Jedes Jahr vergibt die US-amerikanische Zeitschrift World Coin News den COTY-Award für die besten Münzen des Jahres... weiterlesen ]

Walther Tröger, Ehrenmitglied des IOC, erhält den World Money Fair Award 2010

Prof. Walther Tröger wurde während der 15. Weltmesse für Olympische Sammelobjekte im deutschen Sport und Olympiamuseum mit dem renommierten World Money Fair Award geehrt... weiterlesen ]

Swissmint erhält Otto Paul Wenger Preis

Der renommierte Otto Paul Wenger Preis wurde vom Verband Schweizer Berufsnumismatiker der „swissmint“ verliehen. weiterlesen ]

Coty 2011

Krause Publications gibt die Gewinner im Wettbewerb um die Auszeichnung der „Coin of the Year“ bekannt... weiterlesen ]

Coty 2011 – diesmal mit Bildern

Krause Publications gibt die Gewinner bekannt. Inzwischen haben wir Bilder der Siegermünzen und eine Berichtigung... weiterlesen ]

Bernd Kluge erhält den Huntington Medal Award 2009 der American Numismatic Society

In Anerkennung um seinen herausragenden Beitrag zur wissenschaftlichen Numismatik im Bereich der mittelalterlichen Numismatik wird Bernd Kluge am 24. März 2011 der Huntington Medal Award 2009 überreicht... weiterlesen ]

Ehrung für Alan Stahl

Alan Stahl – „Mr. Venice“ – erhält die Medaille der britischen Royal Numismatic Society.
weiterlesen ]

Internationaler Wettbewerb für Münzdesign der Japan Mint

Seit 1998 lädt die Japan Mint jedes Jahr Designer aus der ganzen Welt ein, um am Internationalen Münzdesign Wettbewerb teilzunehmen. Nun stehen die Gewinner fest... weiterlesen ]

Walter-Hävernick-Preis für Numismatik

Die Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland vergibt 2012 erstmals den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik... weiterlesen ]

Otto Paul Wenger Preis an Wiener Forscher

Der renommierte Otto Paul Wenger Preis wurde vom Verband Schweizer Berufsnumismatiker an das Institut für Numismatik und Geldgeschichte der Universität Wien verliehen. Besonders hervorgehoben wurden die Publikationen des Instituts... weiterlesen ]

Erfolg für Sondermünze „Max Frisch“

Innerhalb von drei Wochen war die schweizerische Gedenkmünze zu Ehren des Dichters Max Frisch in der Qualität unzirkuliert ausverkauft... weiterlesen ]

Ideenschmiede in Liechtenstein

Seit Jahrzehnten überrascht die Coin Invest Trust in Balzers, Liechtenstein, den Markt immer wieder mit innovativen und bis dahin undenkbaren Münzen. Dafür wurde die Firma schon oft mit angesehenen Preisen ausgezeichnet, zuletzt wieder mit dem Preis für die innovativste Münze des Coin of the Year Award in Berlin. weiterlesen ]

IADAA Mitglied Jerome M. Eisenberg vom italienischen Präsidenten geehrt

Jerome Eisenberg erhielt den italienischen Orden della Stella Solidarietà Italiana für seine Bemühungen um die italienischen Antiken. Er wurde sowohl für seine Tätigkeit als Redakteur von Minerva ausgezeichnet als auch für sein Engagement im Kulturgüterschutz. weiterlesen ]

Ursula Kampmann erhält Otto-Paul-Wenger-Preis

Am 29. Juni 2012 wurde der Numismatikerin und Herausgeberin der MünzenWoche, Ursula Kampmann, der angesehene Otto-Paul-Wenger-Preis verliehen. Der Verband der Schweizer Berufsnumismatiker ehrt so Persönlichkeiten, die sich um die Vermittlung der Numismatik besonders verdient gemacht haben. weiterlesen ]

Ausschreibung Walter-Hävernick-Preis für Numismatik

Die Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland vergibt 2013 zum zweiten Mal den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik. weiterlesen ]

Werkschau von Medailleur Peter Götz Güttler erschienen

Am 2. Oktober 2012 stellte der bekannte Medailleur Peter Götz Güttler sein (bisheriges) Werkverzeichnis „Gegossene Sichten und Welten. Medaillen von 1971-2011“ in einem feierlichen Rahmen im Dresdner Stadtarchiv vor. weiterlesen ]

Münze des Jahres 2013 kommt aus den Niederlanden

Nach den Siegern in den zehn Kategorien des Wettbewerbs Coin of the Year verkündete die Jury nun auch den Sieger der Sieger: eine niederländische Münze mit eingeprägten QR-Barcode. weiterlesen ]

Die Verleihung des Walter-Hävernick-Preises für Numismatik an Angela Berthold

Die Nachwuchsstiftung der Numismatischen Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland hat im Jahr 2011 den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik gestiftet. Erstmals wurde der Preis 2012 an die Klassische Archäologin Angela Berthold verliehen. Hier finden Sie sowohl etwas zum Preis, als auch zur Dissertation von Frau Berthold. weiterlesen ]

World Money Fair Award für Hubert Lanz

Am 1. Februar 2013 wurde Hubert Lanz der World Money Fair Award für seine Dienste um die Numismatik verliehen. Selten hat ein Einzelner mehr für das Münzensammeln in Deutschland und Europa getan. Hubert Lanz kämpft seit Jahren für das Recht jedes Europäers, Münzen zu sammeln. weiterlesen ]

Bewerbungen für Walter-Hävernick-Preis für Numismatik erbeten

Die Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland vergibt 2014 zum dritten Mal den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik. Bewerbungsschluss ist der 1.11.2013. weiterlesen ]

Bernhard Weisser erhält den GIG-Ehrenpreis

Die Gesellschaft für Numismatik und Geldgeschichte verleiht jedes Jahr ihren Ehrenpreis an Numismatiker, die sich um das Münzsammeln und die Numismatik verdient gemacht haben. Dieses Jahr erhält Dr. Bernhard Weisser den Ehrenpreis der GIG. weiterlesen ]

Degussa holt das Triple: Erneut Testsieger im Edelmetall-Händlervergleich

Die Degussa Goldhandel GmbH wurde als Deutschlands bester Edelmetallhändler ausgezeichnet. Degussa erreichte im Test der Finanz-Wochenzeitung Euro am Sonntag als einziger Anbieter die Gesamtnote „sehr gut“. weiterlesen ]

Münze des Jahres 2014 kommt aus Frankreich

Nach Frankreich geht die Ehrung der Münze des Jahres 2014. Die von Yves Klein gestaltete 10-Euro-Silbermünze der Monnaie de Paris überzeugte mit ihrer blauen Hand vor silbernem Hintergrund und erhielt bei der Abstimmung am 8. Dezember die meisten Stimmen. weiterlesen ]

Erstes Numismatikertreffen in Erfurt: Ein Bericht

Am 30.11. trafen sich Münzen-und Medaillensammler erstmals in der thüringischen Landeshauptstadt. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Thüringer Numismatischen Gesellschaft Erfurt e.V. in Verbindung mit dem „Arbeitskreis Helmut König-Medaillen“. weiterlesen ]

Herbert Wähner erhält die Krause-Auszeichnung für sein Lebenswerk

Nur wenige Künstler können sich über so viele Menschen freuen, denen ihr Werk den Alltag verschönt. Herbert Wähner, Graveur bei der Münze Österreich, hat die moderne österreichische Numismatik nachhaltig gestaltet. Nun ist er für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. weiterlesen ]

Dieter Raab mit Otto Paul Wenger Preis geehrt

Der Verband Schweizer Berufsnumismatiker hat in diesem Jahr Dieter Raab, dem ehemaligen Inhalber von Dr. Busso Peus Nachf., den Otto Paul Wenger Preis verliehen. weiterlesen ]

Alexa Küter erhält den Walter-Hävernick-Preises 2014

Am 23. Mai 2014 wurde in Bremen der Walter-Hävernick-Preis für Numismatik verliehen, der eine hervorragende Arbeit eines Nachwuchswissenschaftlers/in auszeichnet. Alexa Küter erhielt ihn für ihre Dissertation „Die Augusteische Münzmeisterprägung“. weiterlesen ]

Ausschreibung des Walter-Hävernick-Preises für Numismatik für 2015

Die Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland vergibt 2015 zum vierten Mal den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik. Bewerbungen können noch bis zum 22.12.2014 eingereicht werden. weiterlesen ]

„Crying Wolf“ räumt Auszeichnungen ab

Der Name Coin Invest Trust steht für innovative Münzen. Auf der Coin Constellation in Moskau gelang den Liechtensteinern ein besonderer Erfolg. weiterlesen ]

Aufruf zur Bewerbung für den Hugo-Michel-Förderpreis 2015

Der Schwaneberger Verlag ruft zum achten Mal zur Bewerbung für den Hugo-Michel-Förderpreis auf. Der Preis ehrt seit 2008 herausragende Leistungen engagierter Förderer der Jugendarbeit in der Philatelie. Dotiert ist der Preis mit einer Urkunde und 500 Euro. weiterlesen ]

Otto-Paul-Wenger-Preis für Lübke & Wiedemann

Jeder, der sich mit Münzen beschäftigt, kennt Lübke & Wiedemann. Vielleicht nicht dem Namen nach, aber das, was sie geschaffen haben: Ein großer Teil der europäischen Auktionskataloge ist mit Fotos von Lübke & Wiedemann bebildert. Nun sind sie verdientermaßen mit dem Otto-Paul-Wenger-Preis ausgezeichnet worden. weiterlesen ]

Ute Wartenberg wird mit dem Ehrenpreis der GIG ausgezeichnet

Am 27. Juni 2015 wurde Ute Wartenberg mit dem Ehrenpreis der Gesellschaft für internationale Geldgeschichte ausgezeichnet. Sie ist damit die 20. Preisträgerin. weiterlesen ]

Eligiuspreis für Wolfgang Steguweit

Die Deutsche Numismatische Gesellschaft vergibt einmal im Jahr den Eligius-Preis. Ihn erhalten seit 1996 renommierte Numismatiker. Nun wurde Dr. Wolfgang Steguweit ausgezeichnet. Ursula Kampmann gratuliert. weiterlesen ]

Coin of the Year – The Book

Er ist eine Legende, der Coin of the Year Award, den Krause Publications einmal im Jahr vergibt. Mehr oder weniger imitieren alle existierenden Münzpreise den Coty. Nun ist ihm ein Buch gewidmet. Ursula Kampmann hat es sich angesehen. weiterlesen ]

ANA gibt bekannt: Ursula Kampmann erhält Burnett Anderson Award 2015

Ursula Kampmann ist die Preisträgerin des renommierten Burnett Anderson Memorial Award for Excellence in Numismatic Writing 2015. Sie hat als erste Europäerin diesen Preis gewonnen, der einmal im Jahr an einen Autor, Journalist oder Wissenschaftler in Anerkennung seiner fachlichen Verdienste um die Numismatik verliehen wird. weiterlesen ]

Walter-Hävernick-Preis 2016 ausgeschrieben

Die Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland vergibt 2016 zum fünften Mal den Walter-Hävernick-Preis für Numismatik. weiterlesen ]

Goldbarren-Wiki prämiert Barrenhersteller und Edelmetallhändler des Jahres 2015

Goldbarren-Wiki, das Internetportal zu Anlagebarren aus Edelmetallen, hat zum Jahresende die Barrenhersteller und Edelmetallhändler des Jahres 2015 ausgezeichnet. weiterlesen ]

ANS Gala-Dinner im Rahmen der NYINC

Am 7. Januar 2016 fand das ANS Gala-Dinner statt. Aus diesem Anlass wurden gleich mehrere Preise übergeben, unter anderem erhielt MünzenWoche Gründerin Ursula Kampmann den Burnett Anderson Award 2015. Weitere Preisträger waren Kenneth E. Bressett sowie Regina und John W. Adams. weiterlesen ]

Kirsten Petersen erhält den World Money Fair Award

Mit Kirsten Petersen erhält eine der renommiertesten Kennerinnen der Münzsammlerseele den World Money Fair Award. Auf ihre Ideen gehen viele Münztypen zurück, die heute zu den erfolgreichsten Gedenkmünzen zählen. weiterlesen ]

Michael Alram ist diesjähriger Preisträger des Huntington Awards

Die ANS hat ihre höchste Auszeichnung für hervorragende wissenschaftliche Leistungen in der Numismatik an Dr. Michael Alram verliehen. Mit ihm wird ein Mann geehrt, der für die weltweite Zusammenarbeit aller im Dienste der Numismatik steht. weiterlesen ]

Marianne Rapp Ohmann als Botschafterin von Wil geehrt

Alle 18 Monate wird Wil zum Mekka von Investoren und Sammlern: Die Rapp-Auktionen für Briefmarken und Münzen strahlen in die ganze Welt aus. Marianne Rapp Ohmann wird deshalb von ihrer Heimatstadt als Botschafterin geehrt. weiterlesen ]

Die Preisträger des MDC-Awards

Der MDC Award ist der Preis, den die Münzstätten alle zwei Jahre im Rahmen der MDC für die besten Produkte vergeben. Die Jury besteht ausschließlich aus den besten Fachleuten der Welt, den Münzstätten-Direktoren. weiterlesen ]

Ehrungen zum 175. Geburtstag der Belgischen Numismatischen Gesellschaft

Am 21. Mai 2016 feierte die Société Royale de Numismatique de Belgique ihr 175-jähriges Bestehen mit einer Konferenz unter dem Titel „Belgian Numismatics in Perspective“. Mehrere der hochkarätigen Teilnehmer wurden ausgezeichnet. weiterlesen ]

Berliner Projekt zu thrakischen Münzen ausgezeichnet

Zum zweiten Mal verlieh der Interdisziplinäre Forschungsverbund Digital Humanities in Berlin (ifDHb) den Berliner Digital Humanities Preis. Der mit 1000 Euro dotierten 2. Preis ging an das Forschungsprojekt „Corpus Nummorum Thracorum“. weiterlesen ]

Jürg Richter erhält Otto-Paul-Wenger-Preis 2016

Jürg Richter, Numismatiker und Gründer des Schweizer Auktionshauses SINCONA AG, hat den Otto-Paul-Wenger-Preis 2016 erhalten. Lesen Sie hier die Laudatio von Ruedi Kunzmann. weiterlesen ]

Bewerbungen für Walter-Hävernick-Preis für Numismatik erbeten

Zum sechsten Mal vergibt die Numismatische Kommission der Länder den Walter-Hävernick-Preis. Hier finden Sie Details zur Ausschreibung. weiterlesen ]

Prix Duchalais 2016 für Matteo Campagnolo und Klaus Weber

Nur alle zwei Jahre vergibt die ehrwürdige Académie des Inscriptions et Belles-Lettres in Paris den Prix Duchalais. In diesem Jahr erhalten Matteo Campagnolo und Klaus Weber den Preis für ihr Werk zu byzantinischen Gewichten in Genf. weiterlesen ]

Eligius-Preis 2017 für Ulrich Klein

Der von der Deutschen Numismatischen Gesellschaft verliehene Eligius-Preis des Jahres 2017 geht an Ulrich Klein. Er wird anlässlich des Deutschen Münzsammlertreffens in Erfurt offiziell übergeben. weiterlesen ]

Coin of the Year Award 2017 geht an Italien

Eine internationale Jury hat aus den 10 Siegern des Wettbewerbs Coin of the Year Award die „Münze des Jahres“ gewählt: Italiens silberne 10-Euro-Münze „70 Jahre Frieden in Europa“. weiterlesen ]

Hilde Broër Preis 2017 für Klaus Kowalski

Der Hilde Broër Preis 2017 der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst geht an Klaus Kowalski. Der Professor für Bildende Kunst wird für seine Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten der Darstellung des menschlichen Körpers im Relief geehrt. weiterlesen ]

Historische Schülerehrung dient numismatischer Nachwuchsförderung

Von 1779 bis in die 1930er Jahre vergab ein Bautzener Gymnasium jährlich an die besten Schüler eine Ratsprämienmedaille. Sachsens Numismatiker haben diese Tradition wiederbelebt und die Schüler in die Gestaltung der künftigen Auszeichnung eingebunden. weiterlesen ]

Kolloquium für Dr. Ulrich Klein in Stuttgart

Zum 75. Geburtstag von Dr. Ulrich Klein veranstaltet der Württembergische Münzverein e. V. Stuttgart am 21. Oktober 2017 ein Kolloquium. Auf dem Programm zu Ehren des diesjährigen Eligius-Preisträgers stehen Vorträge namhafter Numismatiker aus dem In- und Ausland. weiterlesen ]

← zurück