Jeden Freitag neu!

Artikel

TRAIANUS – OPTIMUS PRINCEPS, DACICVS

Im Jahr 107 n. Chr. feierte Rom einen großen Triumph. Kaiser Traian war von seinem erfolgreichen Feldzug gegen die Daker zurückgekehrt. An seinen Sieg erinnern nicht nur Münzen, sondern auch eine winzige Emission seltener Medaillons, von denen eines in der Auktion Gorny & Mosch 224 am 13. Oktober 2014 zur Versteigerung kommt. weiterlesen ]

Auktionen und Listen

30.06.2014
Fritz Rudolf Künker, D-Osnabrück [ weiterlesen ]

25.06.2014
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung, D-München [ weiterlesen ]

12.09.2014
Paul-Francis Jacquier, D-Kehl am Rhein [ weiterlesen ]

07.08.2014
Münzhandlung Ritter, D-Düsseldorf [ weiterlesen ]

News

Blühendes Sizilien Teil 11

Palermo ist immer wieder für eine Überraschung gut. Oder wussten Sie, dass hier der hässlichste Brunnen Europas steht? Und eine einzigartige Quelle dafür existiert, was die Gefangenen der Inquisition von ihren Folterern dachten? Begleiten Sie uns auf dem letzten Teil unserer Reise. weiterlesen ]

Geschrumpfte Köpfe

Wir alle wissen, dass den Friedhöfen die Kunden ausgehen. Immer mehr Nachkommen scheuen die hohen Kosten für ein Grab. Aber dass die Städtischen Friedhöfe München nun schon auf Schrumpfköpfe zurückgreifen müssen... Lesen Sie eine bayerische Posse um einen Schrumpfkopf mit Potential für den Komödienstadl – besonders wenn man an die doppelte Moral dabei denkt. weiterlesen ]

Die Rache der Solidi: Maximian, der Medienmogul

Der Numismatiker und Zeichner Jeremy Bostwick entdeckt in seinen Cartoons ganz neue Seiten der Antike und ihrer Münzprägung. Heute ein Cartoon zur Tetrarchie: Maximian, der Medienmogul! weiterlesen ]